Vitamin B1 – das Läufervitamin

Im Ausdauersport werden vermehrt Kohlenhydrate als Energie verbraucht. Für einen reibungslosen Energiestoffwechsel benötigt der Sportler das wasserlösliche Vitamin B1. Ein
Mangel an Vitamin B1 führt zu Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Muskelschwäche, Herzbeschwerden und psychischer Labilität (Konzentrationsschwäche, Reizbarkeit, Depressionen).

Ein leichter Mangel an Vitamin B1 tritt gelegentlich auch bei unseren Ernährungsgewohnheiten auf. Vollkorngetreideprodukte, Haferflocken, Naturreis, Milch, Kartoffeln und Schweinefleisch sind besonders Vitamin – B1 reiche Lebensmittel. Auszugsmehl (z.B. Typ 405) enthält dagegen nur wenig Vitamin B1.
Sportler, bei denen die o g. Lebensmittel nicht regelmäßig auf dem Plan stehen, sollten ein Multivitaminpräparat mit 1,0 bis 2,0 Milligramm Vitamin B1 – auch als Thiamin bezeichnet – zuführen.

Best Body Nutrition - Vitamin B Komplex IRONBODY Vitamin und Mineral Stack
Please follow and like us:
Weiterlesen
b1 Archive » IRONBODY Fitness & Ernährung Blog
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren, Social Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir informieren auch unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren, Social Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir informieren auch unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen